Fest vun der Natur

Jährlich lädt natur&ëmwelt Mitte Juni zum Fest vun der Natur auf dem 3 Hektar großen Gelände, rund ums Haus vun der Natur auf Kockelscheuer ein.

Etwa 50 Informationsstände über Natur und Umwelt sowie Verkaufsstände mit umweltfreundlichen, traditionellen oder naturverbundenen Produkten und biologischen Lebensmittel begeistern die rund 2000 Besucher. Eine großzahl der Stände bieten zusätzlich umsonst Kinderaktivitäten, wie Bastelateliers und einen Zirkusworkshop an, die zusammen mit den thematischen Ateliers des Service de l'enseignement der Stadt Luxemburg im Haus vun der Natur und des Regulus Junior Clubs ein ausgewogenes Programm für die ganze Familie bieten. Dieses Programm wird durch Autorenlesungen aus Kinderbüchern, Führungen am Bienenstand und handwerkliche Demonstrationen, wie Schafschur, Arbeiten am Webstuhl, Holz drechseln, Schmiedewerkstatt, … abgerundet.

Das Menü aus unserer ehrenamtlich organisierten Bio-Vollwertküche sorgt für kulinarische Freuden: Kalte und warme, vegetarische  und nicht-vegetarische Gerichte sowie eine Auswahl an Grillwürsten von luxemburgischen Biobauern bieten etwas für jeden Geschmack.

Im Jahr der Gemeindewahlen 2011 stand das traditionelle Sommerfest unter dem Motto "natur&ëmwelt a menger Gemeng". Die Organisatoren zeigten anhand verschiedener Stationen Maßnahmen auf, wie Gemeinden einen aktiven Beitrag zum Natur- und Umweltschutz leisten können.

 

 


<< zurück

Agenda

23.02 

Nature Quiz evening

24.02 

Chantier nature: Entbuschungsarbeiten im Schilfgebiet Schlammwiss

24.02 

Chantier nature: Trockenrasen und Bongerten um Junglinster

24.02 

Chantier nature: Nistkästen für Wildvögel in Kockelscheuer

26.02 

Ateliers de vannerie sauvage avec Marianne Graff

01.03 - 02.03 

Workshop: Wasser, Natur und Land im Einzugsgebiet der Syr

instagram

twitter

youtube


  Inscrivez-vous à notre   Newsletter